NBS Bremsen- & Mückenschutz

NBS Bremsen- & Mückenschutz

 

Lästige Stechinsekten können den schönsten Tag verderben – für das Pferd und auch den Reiter. Deshalb liegt es nahe, sich gegen diese Störung zu wehren. Viele Möglichkeiten gibt es, viele Mittel sind auf dem Markt. Man muß die Insekten ja nicht gleich töten.
Es reicht, sie auf Abstand zu halten. Deshalb sind Substanzen beliebt, die Menschen und Pferde nicht sonderlich stören, auf die Plagegeister jedoch abschreckend wirken.

 

Nun sind viele Mittel nicht besonders gut genießbar. Für Menschen ist das unproblematisch; wir können uns disziplinieren und lecken uns in der Regel ohnehin nicht selbst oder gegenseitig ab - bei Pferden ist das schon schwieriger. Denen kann man nicht leicht beibringen, auf Fellpflege zu verzichten.

Wir haben eine insektenabwehrende natürliche Mischung aus schützenden & pflegenden und fein ausgewählten ätherischen Ölen entwickelt, kombiniert mit einem Wirkstoff, der sich weltweit bewährt hat, nicht nur bei Pferden.

Bei einem Vergleich der Stiftung Warentest wurde der Wirkstoff Icaridin (Autan) als bestes Repellent ausgezeichnet. NBS Mücken- und Bremsenspray enthält 20% Saltidin (Icaridin), Neemextrakt und natürlich schützende und pflegende Ölen.

Nach Bedarf Pferde mit dem Mikrozerstäuber einsprühen. Der NBS Bremsen- & Mückenschutz kann mehrmals am Tag eingesetzt werden, um den Schutzeffekt für Pferd und Reiter zu erneuern.

Auch für empfindliche Pferde geeignet. Dennoch versteht es sich von selbst: Nicht in die Augen und Nüstern oder auf offene Wunden sprühen. Bei Schimmeln sollten Sie den NBS Bremsen- & Mückenschutz an einer unauffälligen Stelle ausprobieren.

NBS Bremsen- & Mückenschutz ist erhältlich in 5 Liter Kanister "zum Nachfüllen", 500 ml mit einem sparsamen Mikrozerstäuber oder als 100 ml Pumpspray.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach